Hessen
Skip to Content

Das Konzept des Hessischen Familientages

Die Besucherinnen und Besucher erleben beim Hessischen keinen kommerziellen Jahrmarkt, sondern einen unterhaltsamen und informativen Tag, der vom Engagement vieler ehrenamtlicher Akteure lebt. Die Familien - und die Themen und Fragen, die sie in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen bewegen - stehen bei der eintägigen Veranstaltung im Mittelpunkt.

Das Programm bietet die einmalige Gelegenheit, einen unterhaltsamen Tag mit vielen Mitmachaktionen zu erleben und sich gleichzeitig über die Angebote für Familien in der gastgebenden Stadt und im Land zu informieren. Auf mehreren Bühnen gibt es den ganzen Tag über ein professionell moderiertes Programm für Jung und Alt. Mit Gleichgesinnten und Fachleuten kann man sich zu unterschiedlichen Themen austauschen. Warum macht es mir Spaß, Familie zu leben? Welche Werte gelten in meiner Familie? Was kann ich von anderen Familien lernen? Wie kann ich im Medienzeitalter gute Mutter und guter Vater sein? Wie tragen wir unsere Konflikte fair aus? Wie können Kinder und Jugendliche an der Gestaltung der Politik und ihrer Umwelt aktiv mitwirken? Wie kann ich Vorsorge für das Alter treffen?

Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ präsentieren sich Einrichtungen und Vereine aus der Familientagsstadt und aus der Region sowie landes- und bundesweit aktive Organisationen mit ihrem Angebot und ihren Leistungen für Familien. Hier können sie mit Familien ungezwungen ins Gespräch kommen und auf ihre Hilfestellungen aufmerksam machen. Netzwerke können gepflegt oder neu geknüpft werden.

Der Hessische Familientag bietet darüber hinaus die Möglichkeit des Dialogs zwischen Politik und Familie. Kommunal- und Landespolitiker, stehen sowohl beim Rundgang über das Familientagsgelände sowie auf kurzen Talkrunden auf der Bühne Rede und Antwort.

Die Medien berichten regelmäßig im Vorfeld des Hessischen Familientags über die Vorbereitungen sowie über die Themen der Veranstaltung. Weitere organisatorische und inhaltliche Hinweise bieten auch die Pressemeldungen, die regelmäßig auf diesen Seiten über die Veranstaltung informieren.

© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top